Studentenpilot.de - das Portal für Studenten
20 1 2 21 15 3 4 5 6 16 8 7
Home / Finanzen / Stipendien / Universitätsstiftungen, Städtestiftungen und regionale Stiftungen
Besuch auch unseren Medien-Partner:
Studi-Info.de

Universitätsstiftungen, Städtestiftungen und regionale Stiftungen

Die hiesigen von Universitäten verwalteten und nur in bestimmten Städten und Regionen geltenden Stiftungen sind häufig fachbereichsspezifisch oder auf Wissenschaftsfelder beschränkt. Es gibt hierbei nicht nur finanzielle Unterstützung wie Studienstipendien, Prämien für besonders gelungene wissenschaftliche Arbeiten, Reisekosten- und Buchgelderstattung, sondern z. B. auch Wettbewerbe, spezielle thematische Seminare, Professuren und einiges mehr. Auch werden teilweise studentische Aushilfsstellen ausgeschrieben, die von den Stiftungen getragen werden. Seht euch die unterschiedlichen Programme eurer (angestrebten) Universität an oder stöbert durch die Fachgebiete. Wir haben die Einträge zum leichteren Auffinden der eigenen Universität nach den Städte- und Regionennamen sortiert. Sofern die Fachgebiete eingeschränkt sind, steht dies mit Unterstreichung dabei. Die wichtigsten ersten Infos, wie geförderte Fachbereiche und Art der Förderung, stehen hier zur Verfügung, damit ihr einen guten Überblick bekommt. Für Ansprechpartner und genaue Infos der jeweiligen Stiftung einfach dem Weblink folgen.

Augsburg, Universität
Universitätsstiftung: Förderung von Auslandsstudien in Ländern außerhalb der EU, auch speziell in Japan; Preise für besonders gelungene Abschlussarbeiten, Stipendien für die Teilnahme am Schwäbischen Kunstsommer am Kloster Irsee.
www.uni-augsburg.de/stiftung

Bamberg, Otto-Friedrich-Universität
Klaus-Ernst-Stiftung: Reisestipendien für das Austauschprogramm mit der University of South Carolina.
www.uni-bamberg.de/zuv/haushalt/stiftungen


Bayern, Gustav-Schickedanz-Stiftung:
Stipendien oder Überbrückungsdarlehen für Schüler und Studierende aller Fachrichtungen mit Wohnsitz in Bayern seit mindestens 5 Jahren. Antrag mit Nachweisen über bewilligte/abgelehnte öffentliche Beihilfen wie dem BAföG und Empfehlung (Werdegang, Eignung, finanzielle Situation des Bewerbers) zweier im öffentlichen Leben stehender Personen.
Anforderung der Antragsunterlagen: Gleißbühlstraße 7/4, 90402 Nürnberg, Telefon (0911) 39 91 08
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst: Stipendien und Reisebeihilfen verschiedener Programme und Stiftungen
www.stmwfk.bayern.de/internationales/stipendien.html

Berlin, Humboldt-Universität
- Stiftung "Mori-Ôgai-Gedenkfonds":
Zur Japanologie werden Seminare, Workshops, Infomaterial, Bezahlung von Hilfskräften für die Mori-Ôgai-Gedenkstätte (Ausbau, Besucherbetreuung, Korrespondenz) angeboten; Links zu weiteren Stiftungen für die Japanologie.
www2.hu-berlin.de/japanologie

Berlin, TU
- Willumeit-Stiftung:
Förderung herausragender wissenschaftlicher Arbeiten (Dissertationen, Diplomarbeiten und Studienarbeiten) im Gebiet 'Mensch-Maschine-Systemtechnik' (Grenzbereich zwischen Human- & Ingenieurwissenschaften) -> Stichtag zur Einreichung der Arbeit: 16. Juli, Arbeit kann bei Einreichung aber bis zu 2 Jahren alt sein; Zuschüsse zur Durchführung wissenschaftlicher Arbeiten (Druckkosten, Reiseaufwendungen).
www.willumeit-stiftung.de

Bonn, Universität
- Michael-Zikic-Stiftung:
Deutsch-Serbischer Austausch, Förderung der deutsch-serbischen Beziehungen, Wissenschaft und Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur in beiden Ländern; Angebot von Seminaren.
www.mzs.info

Dortmund, Universität
- Martin-Schmeisser-Stiftung:
Förderung von Staatsexamens-, Diplom- und Doktorarbeiten, wobei ein mind. zweimonatiger Forschungsaufenthalt im Ausland die Bedingung ist; Reisekosten und monatliches Stipendium -> Bewerbung bis 15.Februar; Prämierung der besten Arbeiten -> Einreichung bis zum 30. Juni; internationale Projekte der Uni Dortmund.
http://www.uni-dortmund.de/web/de/content/uni_ueberblick/uni_vorstellung/
preise_ehrungenstiftungen.html


Erlangen-Nürnberg, Friedrich-Alexander-Universität (siehe auch 'Nürnberg, Städtische Stipendienstiftungen')
- Eva-Schleip-Stiftung:
Einmalige Studienbeihilfen (500€) für deutsche Studierende mit christlicher Erziehung, die ihr Grundstudium zeitig abgeschlossen haben; Stipendienstelle der Universität, Halbmondstr.6, Zimmer 0.032
- Oskar-Karl-Forster-Stipendium:
Beihilfe zur Beschaffung von Fachliteratur für 'Bedürftige', mindestens im 2. Fachsemester
www.studentenwerk.uni-erlangen.de/A-z/begastif.htm
- Gustav-Adolf-Lienert-Habilitationspreis (EWZ) für Evangelische Theologie, Philosophie oder Erziehungswissenschaften
www.uni-kassel.de/~liarchiv/preise.html

Frankfurt, Goethe-Universität
- Paul Ehrlich-Stiftung:
Jährlicher Preis (65.000€) für hervorragende Leistungen in der Chemotherapie, Blutforschung, Immunologie und Krebsforschung.
- Wilhelm Merton-Stiftung:
Unterstützung wirtschaftswissenschaftlicher Vorhaben in Forschung und Lehre; Finanzierung einer Professur; Dissertationspreis (5.1113€) alle 2 Jahre: Arbeiten über europäische und internationale Wirtschaft im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität.
- Dr. Paul und Cilly Weill-Stiftung:
Humanmedizin; Unterstützung junger WissenschaftlerInnen; Alle 2 Jahre Preis (5.000€) für hervorragende Nachwuchswissenschaftler.
Gottfried Michelmann-Stiftung: Preis (5.113 €) alle 3 Jahre für eine herausragende Habilitationsschrift/Dissertation im Medienrecht.
- Dr.Albert Hloch-Stiftung:
für begabte Studierende der Chemie.
Stiftung Mediterran: Auszeichnung (4.350 €) für Arbeiten über klassische und vorderasiatische Archäologie.
www.uni-frankfurt.de/vff/foerderung.htm#Mitglieder

Hamburg-Harburg, Technische Universität (TUHH)
- Infotronik:
Programm zur Studienförderung von Nordmetall und der TUHH für Studienanfänger der Studiengänge Informationstechnologie (B.A. 6 Semester) und Informatikingenieurwesen (Diplom, 10 Semester), mit Praktikumsphasen in der vorlesungsfreien Zeit, Workshops, Seminare, Betriebsexkursionen. 20 Vollstipendien jährlich. Nach dem Studium Übernahme in einem der kooperierenden Unternehmen. Bedingungen: Engagement, 18 - 25 Jahre, Allg. Hochschulreife, leistungsstark in Mathematik / Physik, Deutsch und Englisch, Wehr- oder sozialer Dienst bereits abgeleistet. Bewerbung bis zum 30.Juni.
www.tuhh.de/studium/stipendien

Hannover, Universität
- Dr. Friedrich-Lehner-Stiftung:
Verkehrswissenschaft, -Wirtschaft, -Technik, Verkehr, Städtebau; Preisvergabe (5000€) alle 2 Jahre für hervorragende Leistungen; Vergabe der Dr.Friedrich-Lehner-Medaille.
- Christian-Kuhlemann-Stiftung:
Errichtung/Erhaltung von Institutionen/Einrichtungen; Forschungsgelder.
- Victor Rizkallah-Stiftung:
Bauingenieur-, Vermessungswesen, Wirtschaftswissenschaften, Wissenschaftsethik; Vergabe von Förderpreisen für wiessenschaftliche Arbeiten; Finanzierung Studienreisen und -arbeiten.
- Albert-Ludwig-Fraas-Stiftung:
Natur- und Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftswissenschaften an Niedersächsischens Unis und FHs
- Karl-Schügerl-Preis:
Nachwuchswissenschaftler der Biotechnologie
- Robert Bosch-Stiftung:
Finanzierung von Gastprofessuren, Ingenieurwissenschaften und speziell Elektronik
www.uni-hannover.de/freundeskreis/freunde/freunde_stiftungen.htm

Konstanz, Universität
- Stiftung "Umwelt und Wohnen":
Umweltschutz, wissenschaftliche Untersuchungen zur Abhängigkeiten von Umwelt und Wohnen; Sach- und Hilfskraftmittel, Druckkosten, Reisebeihilfen für Kongressbesuche, Stipendien für den Aufenthalt an einer Partneruniversität, Angebot von Symposien zum Thema.
- Stiftung Wissenschaft und Gesellschaft:
Förderung besonderer Lehr- und Forschungsaufgaben, des Forschungsnachwuchses, ergänzender Veranstaltungen -> Anträge zum 1.3.; Spezielle Förderung: Preis (3000 €) für sozialwissenschaftliche Fächer
www.uni-konstanz.de/struktur/org/stiftung/stiftung.html

Mannheim, Universität
- Dr.Kurt-Hamann-Stiftung:
Versicherungswissenschaft, insbesondere: Versicherungsbetriebslehre, Versicherungsrecht, Versicherungsmathematik; Förderung für Forschungsvorhaben.
www.uni-mannheim.de/i3v/00000700/00119591.htm

Marburg, Philipp-Universität
- Erich-Schulze-Stiftung:
Förderung der Wissenschaften über den Schutz der Kunst und der Kulturschaffenden. Fachbereich "Rechtswissenschaften" und dessen "Forschungsstelle für Medienrecht und Medienwirtschaft".
www.wiko-greifswald.de

Jena, Universität, Rechtswissenschaften,
- Erich-Schulze-Stiftung:
www.jura.uni-marburg.de/sonstiges/erichschulzestiftung

München, Ludwig-Maximilians-Universität
Auflistung 43 verschiedene Fachbereiche betreffender Stiftungen!
http://haushalt.verwaltung.uni-muenchen.de/haushalt/stiftung/stiftung.htm
http://studenten.verwaltung.uni-muenchen.de/stipendien/beihilfe.htm

Niedersachsen
- Albert-Ludwig-Fraas-Stiftung (siehe Hannover, Universität)

Nürnberg, Städtische Stipendienstiftungen (siehe hierzu auch weiter oben 'Erlangen-Nürnberg, Friedrich-Alexander-Universität')
Alle hier genannten Stiftungen fördern nur Einwohner Nürnbergs, die nicht erst für das Studium zugezogen sind. Anträge gibt es bei der Stiftungsverwaltung, Theresienstr.1, 3.Stock, Zimmer 360. Öffnungszeiten: Mo,Di, Do von 8.30-15.30 Uhr und Mi, Fr von 8.30-12.30 Uhr (Mi, Fr). Telefon (09 11) 231 29 03.
- Andreas-Staudt-Stiftung:
Sozialpädagogik, Psychologie, Kunst
- Andreas-Winterbauer-Stiftung:
Für evangelische Schüler
- Fritz- und Eugenie-Übelhör-Stiftung:
Söhne Nürnberger Familien aus Freidenkerkreisen für Naturwissenschaften und Medizin
- Heinrich Gröschel Stiftung:
Handwerk, Technik
- Heinz und Inge Tschech Stiftung:
Für Hörgeschädigte
- Johann und Liselotte Lehner Stiftung:
Förderung begabter Schüler, Azubis, Studierende
- Sigmund-Schuckert-Stiftung Nürnberg:
Für evangelische Schüler
- Wallner'sche Blinden- und Stipendienstiftung:
6.Fakultät der Uni Erlangen-Nürnberg
- Dr.Ing.Eduard-Kurz-Stiftung:
alle Fachrichtungen außer Medizin und Jura.
- Stiftung für Bildung und Unterricht
- Stiftung Lokalstudienfonds
www.stadtfinanzen.nuernberg.de/stiftung/stiftung.html

Oldenburg, Carl-von-Ossietzky-Universität
- Gerhard-Wachsmann-Preis:
Förderung wissenschaftlicher Arbeiten von Absolventen (3000 €) -> Abgabetermin 15. Mai.
- Wolfgang Schulenberg-Programm:
für nicht-promovierte: Reisekostenzuschüsse für internationale Tagungen im Ausland -> Anträge bis 1.März/1.Oktober; Biologie und Umweltwissenschaften.
- Kongress-Stipendienprogramm:
Teilnahme von DoktorandInnen an internationalen Tagungen. Biologie und Umweltwissenschaften.
www.uni-oldenburg.de/ugo/foerderung

Osnabrück, Universität,
- Hans Mühlenhoff-Stiftung:
Zuschüsse für Studierende in Naturwissenschaften & VWL im Hauptstudium; für Kaufmänner, Handwerker, Techniker in Aus- oder Fortbildung.
www.wfk.uni-osnabrueck.de/foerder.html

Passau, Universität
- Dr.Hans-Karl Fischer Stiftung:
Förderung wissenschaftlicher Arbeiten der Germanistik über niederbayerische Dichter; Förderung wissenschaftlicher Arbeiten und praktischer Tätigkeiten in der Katholisch-Theologischen Fakultät, besonders des Diplomergänzungsstudiengangs "Caritaswissenschaft und Angewandte Theologie"
www.uni-passau.de/verwaltung/sons_ein/fischer_stiftung.htm

Saarbrücken, Universität des Saarlandes
26 Stiftungen bzw. Preise!
www.uni-saarland.de/de/profil/foerderer

Stuttgart, Universität
- Baurat-Mast-Stiftung:
Architektur, Bauingenieur-, Vermessungstechnik
- Dr.-Eugen-Ebert-Stiftung:
für Abiturienten aus Alt-Württemberg
- Willy-Hager-Stiftung:
Promotionsstipendien, Arbeitsgebiet Wasser - Reinigung und Aufbereitung
- Wilhelm-Weckherlin-Stiftung:
zwar von der Evangelischen Kirche verwaltet, aber unterstützt Studierende unabhängig von ihrer Religions- oder Staatszugehörigkeit.
www.uni-stuttgart.de/studium/beratung/stiftungen.html

Tübingen, Eberhard-Karls-Universität, Freundeskreis
- Friedrich-List-Stiftung:
Pflege von Wirtschaft und Recht in Forschung und Lehre, Literaturbeschaffung, Seminarorganisation
www.uni-tuebingen.de/uni/wwa/list/list01.htm
- Troia-Stiftung:
Stipendienfonds "Studia Troica" für Nachwuchswissenschaftler, Erforschung der Altertümer in Troia und der Archäologie der Troas
www.uni-tuebingen.de/troia/deu/troiastiftung.html
- Oertel-Stiftung:
Medizin, Sport
www.uni-tuebingen.de/uni/qzf/foerderung/o/stifto03.html
- Philipp-Melanchthon-Stiftung:
Förderung der historischen Theologie und ihrer philologischen Hilfsdisziplinen, zusätzliche Veranstaltungen
www.uni-tuebingen.de/ev-theologie/pms.html



      LINKS






Bookmark and Share
Anzeigen








XING - Das professionelle Netzwerk




Über uns | Werbung | Studenten-Shop | Partnernetzwerk | Impressum & Datenschutzerklärung

Copyright 2014 Aschendorff Verlag GmbH & Co. KG